Dem Teufel das linke Ohr absegeln…

Das war das Motto der letzten Wochen😁 Megawetter bei Sommer, Sonne und viel, viel Wind.
Bei 30 grad vorm Wind zu schwitzen oder bei Hart am Wind die Dusche von vorne zu bekommen, das Duschen lohnte sich teilweise morgens nicht wirklich😂
Tolle Crews gemixt mit Anfänger_innen und Könner_innen,die durch die Erfahrung und Besonnenheit des Skippers Andreas ihre Skills ( so nennt man das ja wohl heute😆) erweitern konnten. Training auf See oder blockierte Ruderanlage im Hafen🙈 alles hervorragend bewältigt( nur mit Gas und Radeffekt durch die Boxengassen…. da muss man erst mal Ruhe bewahren…)
Wieder mal sind wir auch kulinarisch total verwöhnt worden und auch der Apfelkuchen bei Windstärke 6 , kein Problem für Andreas, nebst Schlagsahne natürlich🍰
Nur für die Regenbögen war er nicht zuständig, die haben die Delphine und Wale nur für unsere Katharina mitgebracht😘 wir haben es ihr sehr gegönnt und uns mit ihr gefreut und meine Liebe: Deinen Fender haben wir auch wieder gefunden🤣🤣🤣

This post was made at: 28°1.21N | 16°36.707W

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.