Tag 2 bis 5 mit 7 Bft und Böen bis 40 Knoten

Wir sind auf der Zielgeraden…, noch 90 Meilen vor der Brust bevor wir heute Nacht auf der Azoreninsel Santa Maria eintreffen werden. Tag zwei bis fünf war mit Windstärken um die 7 Bft. und Böen von über 40 Knoten recht sportlich und bescherte uns eine flotte und doch auch nasse Fahrt auf der Ideallinie mit Tagesleitungen von mehr als 170 Meilen. Knapp 8 Knoten Durchschnittsgeschwindigkeit verlangten exzellente Leistungen vom gesamten Team und wurden mit Bravour absolviert.

Weitere Highlights des Törns…: Gurkensalat von Sonja, Bananenmilchshake von Maik, fliegender Fisch im Cockpit, surfende Schildkröte auf 5 Meter Welle…

Hochmotiviert und mit toller Stimmung haben wir Meile um Meile im Kielwasser gelassen und freuen uns nun auch aufs Ankommen auf der kleinsten und südöstlichsten der 9 Azoren Inseln.

Maritime und liebe Grüße aus der Navieecke,
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.